JugendFilmTag Kiel

PETZE empfiehlt:

HIDDEN FIGURES – UNERKANNTE HELDINNEN

Spielfilm | FSK 0 | 127 Min.
// Rassismus // Diskriminierung // Sexismus // Rollenklischees // Vielfalt

„Wenn Menschen zu Held*innen werden, obwohl sie dazu eigentlich keine Chance hatten. Ein Film, der aktueller ist denn je und zeigt, was möglich ist, wenn man an die Sache glaubt.“

Video abspielen

Worum gehts?

Unbekannte Heldinnen und das, obwohl Katherine Johnson, Dorothy Vaughan und Mary Jackson maßgeblich am Weltraum-Programm der NASA beteiligt waren. Women of colour, erfolgreiche Mathematikerinnen und Ingenieurinnen in einer männerbesetzen Domäne, in einer Zeit als es noch Rassentrennung und keine Gleichstellung von Männern und Frauen in den USA gab.

Statt Anerkennung für Ihre Leistungen zu bekommen, wurden die Frauen diskriminiert, gedemütigt und erhielten Spott. Wie es ihnen unter diesen Bedingungen dennoch gelingt, ein Jahrhundertereignis mitzubestimmen – die Mond-Landung – und wie Männer und Frauen zusammen etwas Weltbewegendes schafften, das zeigt dieser, auf einer wahren Geschichte beruhende, Film. Ein Film nicht nur für Mädchen, Frauen, Technik-Affine und Mathematiker*innen, sondern für alle Held*innen, auch wenn manche noch nicht wissen, dass sie Held*innen sind.

Warum "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen"?

PETZE empfiehlt HIDDEN FIGURES, da Studien zeigen, dass Mädchen und Frauen mehr Potentiale freisetzen, wenn sie angesprochen werden (nicht immer nur mitgemeint sind) und Vorbilder haben. Außerdem zeigt der Film Vielfalt und wie wichtig Gleichberechtigung ist – Themen, die heute wichtiger denn je sind und alle Schüler*innen können Botschafter*innen für diese Themen werden, damit kein roll back stattfindet.

Materialien für Lehrkräfte

Vertiefendes Material zum Thema Rollenklischees, Gruppendruck und Sexismus gibt es auf unserer Webseite im Material ECHT KRASS für Jugendliche ab der 8. Klasse.

Was wir machen...

Die PETZE arbeitet deutschlandweit zu verschiedenen Themen. Der Schutz vor sexualisierter Gewalt ist zentrales Anliegen der PETZE. Wir schulen Erwachsene, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, geben Workshops für Jugendliche und entwickeln Materialien und Projekte, um Gewalt vorzubeugen. Wir sind bekannt für unsere ECHT…-Ausstellungen. Es ist uns wichtig, dass alle wissen:

Du bist das wertvollste auf der Welt.

Team - Petze-Institut für Gewaltprävention gGmbH
Scroll to Top